Ferien mit Hund

In St. Peter-Ording wartet ein einzigartiges Urlaubsparadies auf Sie und Ihren vierbeinigen Freund. Der unendliche weite, weiße Strand mit Deich und Dünen lädt zu ausgelassenen Spaziergängen ein, mit kurzen Abstechern ins kalte Nordseewasser.

Bitte achten Sie darauf, dass Vierbeiner im Nationalpark Wattenmeer herzlich Willkommen sind, allerdings gilt zum Schutz der wild lebenden Tiere Leinenpflicht. Ebenso wie an den Stränden ist auch auf den Deichen und im Vorland eine Leine für Hunde zwingend erforderlich, da hier Schafe, Robben und Seevögel zu Hause sind. Eine Missachtung kann teuer werden, deshalb: Naturschutz- und/oder Schafzuchtgebiet bedeutet Leinenpflicht.

An den Badestellen der Ortsteile Bad und Ording sind spezielle Bereiche für Hunde eingerichtet, sogenannte Hundefreilaufzonen. Hier kann sich Ihr Hund auch ohne Leine mal so richtig austoben.

Nach einem ausgedehnten Auslauf finden Sie für Ihren Hund vor vielen Gaststätten und der Tourismus-Zentrale Trinkstationen. Auch bei uns in der Zweiten Heimat wartet immer eine Erfrischung auf Ihren Vierbeiner

Weitere Informationen zum Urlaub mit Hund in St. Peter-Ording finden Sie in der Broschüre der Tourismus-Zentrale.

schliessen